Schnipp Schnapp und ab, aber nur wenn Schärfe im Spiel ist

Schneidwerkzeuge

Eine stumpfe Klinge, leidvoll in jeder Situation, sei es beim Schneiden in der Küche das stumpfe Messer, beim Haare schneiden die Schere oder die stumpfe Klinge beim Rasieren.
Schneidwerkzeuge müssen vor allem eins sein, Scharf. Wenn sie es einmal nicht mehr sind stellt sich die Frage, selber schärfen, dann brauche ich die richtigen Geräte dazu, oder ich schaffe mir ein neues Schneidwerkzeug an. Preiswerter wird das Ganze dann wenn man die Schneidklingen-oder Blätter austauschen kann. Die Auswahl an Schneidewerkzeugen für jegliche Bereiche ist riesig, überall wo was zerteilt oder getrennt werden muss kommen sie zum Einsatz. Und für jeden Zweck gibt es das richtige Teil zum Schneiden, Sägen oder Trennen. Da kann man schon mal schnell die Übersicht verlieren wenn eine Neuanschaffung ansteht. Um keinen Frust bei der Suche aufkommen zu lassen haben wir uns dem angenommen, so dass der Blick immer auf dem Wesentlichen bleiben kann.